Katrin Hanske

Präsentation der Finalisten:
Supply Chain Best Practices -
Die Details hinter den Kulissen

 
 

Ramona Held

Supply Chain Excellence, PERI GmbH

 

Seit Februar 2016 ist Ramona Held in der Supply Chain Excellence und zeichnet verantwortlich für Prozessoptimierung, Standards und Visionary-Thinking. Nach Beendigung ihres Studiums der Betriebswirtschaftslehre als Bachelor of Arts wechselte Frau Held im Oktober 2012 vom Bereich Customer Service in den Bereich Strategic Planning. Seither verantwortet   sie die globalen Planungsprozesse im Supply Chain Management bei PERI. Die globalen Planungsprozesse   reichen dabei vom De-mand Planning über die rollierende S&OP bis zur MRP Planung als Serviceleistung für die Produktionswerke und den Bereich Global Sourcing. Als zertifizierte Projekt-Managerin ist sie aufgrund ihrer Expertise in den Bereichen Planning und Order Management seit 2013 Teil des Closed Loop Supply Chain Teams.   Internationale Roll-Outs und deren interkulturelle Herausforderungen sind neben der Konzeption der Planungslogik einer ihrer Schwerpunkte im Projekt.

               Supply Chain Management | Finanzen | Logistik | Einkauf

       Entscheidungsträger aus Start-up, Mittelstand und der Konzernwelt

Google+ aktivieren