Stimmen zur EXCHAiNGE

„Das Format und die Größe der EXCHAiNGE entsprechen m.E. den Idealmaßen eines Fachkongresses mit qualitativ sehr guten Networking-Möglichkeiten ohne Stress und Hektik - andere Veranstaltungen haben längst die kritische Masse überschritten. Auf der EXCHAiNGE fühle ich mich wohl und kann als Querdenker die Zukunftspraxis der Supply Chain mit ihrem hohen Potenzialvolumen mitgestalten. Daher bin ich gerne wieder mit dabei.“ (Prof. Dr. Michael Zeuch | MZ-Managementberatung)

„In meiner Session „Digitalisierung, die Macht der Informationen“  haben wir erlebt, wie 180 Teilnehmer zu Akteuren wurden. Das war großartig. Das ist für mich der Geist und treibende Gedanke der EXCHAiNGE.“ (Bettina Bohlmann, 3p | procurement branding GmbH)

 

„Die EXCHAiNGE ist eine hochkarätig besetzte Plattform mit internationalen Supply- Chain-Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft. Persönlich fand ich das Format und die Inhalte des Events höchst interessant und aktuell.“ ( Adrian Bedö, Pitney Bowes Deutschland GmbH)

Auf der EXCHAiNGE treffen sich Logistikexperten zum Austausch über den Einfluss der Digitalisierung und sich daraus ableitenden Gestaltungsmöglichkeiten der Supply Chain. Ich freue mich, die Möglichkeit wahrgenommen zu haben, über das Change Management des Transformationsprozesses zu diskutieren und den erforderlichen Einstellungswandel mit interessierten Messebesuchern sowie den Vortragenden zu erörtern. Insbesondere die Einbindung erfolgreicher Start-ups erachte ich als anregenden Impuls für tradierte Unternehmen. Dieser moderne wie innovative Input sollte fortgesetzt, wenn nicht sogar erweitert werden.  (Markus Schmermund, Vice President Intralogistic Solutions LMH EMEA).

 

               Supply Chain Management | Finanzen | Logistik | Einkauf

       Entscheidungsträger aus Start-up, Mittelstand und der Konzernwelt

Google+ aktivieren