KK

Moderator der Talkrunde:
Start-ups, Corporates or Customers: Who is aktually doing the Innovation?

Impulsgeber der Session:
Nachhaltige Supply Chains Ist der Kunde weiter als die Logistik-Akteure?

 
 

Klaus Krumme

 
 

Geschäftsführer, Zentrum für Logistik und Verkehr (ZLV), Universität Duisburg-Essen (UDE)

 

Klaus Krumme verbindet Logistik mit Umweltthemen. Involviert in Forschung und Lehre an der Universität Duisburg-Essen (UDE), setzt sich Klaus Krumme für ein neues Verständnis von Supply Chain Management im Sinne der Nachhaltigkeitsforschung ein. In seiner Rolle als Geschäftsführer des Zentrums für Logistik und Verkehr (ZLV), ein wissenschaftliches Kompetenzzentrum der UDE, vernetzt der Diplom-Umweltwissenschaftler (UDE + RU Bochum) verschiedene Fachbereiche in als auch politische und wirtschaftliche Institutionen mit der Universität. Nicht zuletzt im Aufbau des EffizienzCluster LogistikRuhr bewies er seine Expertise für komplexe Netzwerkstrukturen. Durch die kontinuierliche Mitgestaltung des Forschungsschwerpunkts ‚Urbane Systeme‘ verfolgt Krumme aufmerksam neuste Entwicklungen urbaner Technologien und Logistikkonzepte.

               Supply Chain Management | Finanzen | Logistik | Einkauf

       Entscheidungsträger aus Start-up, Mittelstand und der Konzernwelt

Google+ aktivieren